Übung Notfall-Informationspunkt

Am Sonntagmorgen alarmierte die Kreisleistelle unter anderem die Feuerwehr Heek mittels des Stichworts „NIP_besetzen“. Grund dafür war eine unangekündigte Übung des Kreises Borken, an der auch die Kommunen Heiden und Rhede beteiligt waren. Übungsszenario war ein großflächiger Stromausfall und ein Zusammenbruch des Fest- und Mobilfunknetz.

Sofort machten sich mehrere Kräfte beider Löschzüge und Personal des Ordnungsamtes auf den Weg, um den Notfall-Informationspunkt und den Stab für außergewöhnliche Ereignisse (SAE) in Betrieb zu nehmen. Schon nach kurzer Zeit waren diese einsatzbereit, sodass mit mehrerer Kompassen verschiedene Szenarien durchgespielt werden konnten.


🚨 NIP und SAE

📅 15.01.2023

⏰ 8:37

📌 Kreuzschule

📟 Digitale Meldeempfänger

🚒 Feuerwehr Heek mit beiden Löschzügen

🚑

🚓 –